Die Aktion Lauf-Treff ist ein breitensportliches Angebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Es sind auch die angesprochen, die keinem Verein angehören.

Die Leichtathletikabteilung der SG Egelsbach gründete den Lauf-Treff im April 1978. Jeden Samstag treffen sich rund 80 Frauen, Männer und Kinder, um gemeinsam eine Stunde zu laufen und körperlich aktiv zu sein. Da jeder von den Teilnehmern mit unterschiedlichen Voraussetzungen zum Laufen kommt, laufen wir in Gruppen. Jede Gruppe wird von einem ausgebildeten und erfahrenen Gruppenleiter betreut. Wir bieten an:

Angebot:

  km
Laufgruppen
(ohne Gehpause)
8 / 8,5 /  9 / 9,5 / 10 / 11 / 12
Laufgruppen
(mit Gehpause)
6 / 7 / 7,5
Walking 5 / 6-7
Nordic Walking 6

Das Gruppenangebot zeigt, daß auf die langsame und schonende Verbesserung der Ausdauer großer Wert gelegt wird.

In seiner Struktur ist der Lauf-Treff eine familienfreundliche Veranstaltung, da es den Eltern mit ihren Kindern möglich ist, den gleichen Sport, zur gleichen Zeit, am gleichen Ort und jeder im Rahmen seiner Fähigkeit auszuüben.

Seid seinem Bestehen sind beim Egelsbacher Lauf-Treff samstags und mittwochs insgesamt 208.000 Menschen mitgelaufen.

Termine:
Wir laufen samstags bei jedem Wetter das ganze Jahr über.
Start ist um 15 Uhr, zurück sind wir um 16 Uhr.
Von April bis Oktober haben wir auch einen Termin am Mittwochabend
von 18 bis 19 Uhr.

Auch im Winter wird Mittwochs gelaufen: November bis März von 15 bis 16 Uhr. Umgestellt wird immer zur Sommer bzw. Winterzeitumstellung

Anfahrt:
Der Lauf-Treff ist von der Ampelanlage Egelsbach/Shell-Tankstelle zu erreichen. Schilder weisen den richtigen Weg. Treffpunkt ist der Waldparkplatz Brandschneise, hinter der Autobahnbrücke über die A661.

Es gibt viele Antworten auf die Frage, warum wir laufen. All diesen Antworten ist aber die Feststellung gemeinsam: " Weil das Laufen Freude bereitet!"

 

Zum Seitenanfang