7.02.2017 - Leichtathletik

Jüngste SGE-Athleten beim Abenteuer Crosslauf

Beim 40. Crosslauf des TSV Wolfskehlen haben einige SGE-Athleten ihre erste Erfahrung auf diesem Gebiet gesammelt. 
Bei den Bambinis der Altersklasse U6 erreichte Fabian Stadie in seinem ersten Leichtathletikwettkampf direkt den 2. Platz und schlug damit sehr tapfer durch die 500m lange Strecke. Für die anderen Egelsbacher Athleten ging es einmal um den Schwanensee, was einer Strecke von ungefähr 800m entspricht. Jannik Orlich zeigte in der m8 einen starken Lauf, was mit dem Silberrang entlohnt wurde. Noch besser machte es die U10-Mädchenmannschaft: In der Teamwertung schafften Juliane BenzNina Schlapp und Ronja Graf den Sprung ganz nach oben auf das Treppchen. Juliane (w9) erreichte in der Einzelwertung Platz 4, während Nina und Ronja sich in der w8 die Plätze 8 und 9 sicherten. Timon Stadie (m9) lief mit starken 3:17 Minuten die beste Zeit der Egelsbacher, womit ihm der vierte Platz nicht zu nehmen war. Bei Niklas Becker und Mark Anthes lief es in der m10 nicht wie gewünscht. Unglücklich konnten sich die beiden in ihrem Lauf nach anfänglichem Gedränge und Geschubse nur im hinteren Teil des Feldes einordnen. Überholvorgänge lassen sich auf der nicht allzu breiten Strecke dann nur schwierig durchführen, sodass für beide zwar passable Zeiten aber nicht zufriedenstellende Plätze heraussprangen.

Sehr geehrte Besucher,

wir freuen uns, Sie auf unserer Sonderseite zu den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften 2005 begrüssen zu dürfen. Wir möchten Ihnen hier einige Informationen rund um die Veranstaltung bieten. Ebenso werden Sie hier am Samstag und Sonntag die aktuellen Ergebnisse finden.

Aktuell verfügbar

Ausschreibung (PDF-Datei, 190kB)
Veranstaltungsheft (PDF-Datei, 1500kB)
Ergebnisse (html) / (PDF-Datei, 560kB)

Routenplaner und Ortsplan

Zum Seitenanfang