Guter Auftritt beim 3. KiLa-Wettkampf 2017

Am 10. Juni 2017 fand der Regionalentscheid der Region Südhessen für die U12 in der KiLa in Langen statt. Hierbei ändert sich der Modus gegenüber den anderen KiLa-Wettkämpfen nicht, allerdings qualifizieren sich die drei besten Mannschaften dieses Wettkampfs für die Hessenmeisterschaft am 2. September in Korbach. Vertreten von Marc Schlockermann, Ben Schlockermann, Mark Anthes, Lucas Hartig und Niklas Becker konnte die SG Egelsbach/Weiterstadt durchaus überzeugen. Auf einen gelungenen Start in der 6x50m-Hindernis-Sprint-Staffel (4.), folgten ein überraschend guter Ballwurf (3.) und ein guter 50m-Sprint (4.). Beim Additionsweitsprung schlichen sich in der gesamten Mannschaft Ungenauigkeiten ein, sodass aus der vermeintlich stärksten Disziplin nur der 5. Platz wurde. In der abschließenden 6x800m-Staffel musste die Truppe bei starkem Sonnenschein ihrer Unerfahrenheit über diese Strecke Tribut zollen. Am Ende stand der 4. Platz für die Mannschaft zu Buche, man verpasste das Hessenfinale also denkbar knapp um nur einen Platz. In der Einzelwertung konnte besonders Niklas Becker (M10) überzeugen, er erreichte hier den 2. Platz, aber auch seine Mannschaftskameraden konnten Plätze im vorderen Mittelfeld belegen. Nach diesem Wettkampf bewies die Truppe, dass der elfte Platz vom letzten Wettkampf ein Ausreißer nach unten war.

SGE-Leichtathletik - Jugend 2017
U10 – (v.li.) vorne: Ronja Graf, Viktoria Stiehler, Jannik Orlich, Emma Wachter & Juliane Benz; hinten: Luca Besier, Vincent Wild, Ben Hagenah, Timon Stadie, Trainerinnen Annika Bruntner & Nadin Almasan (Nina Henrike Schlapp fehlt auf dem Bild)

Einen Tag später durften sich die U8 und U10 in Egelsbach beweisen. Die U10, vertreten von Emma Wachter, Timon Stadie, Juliane Benz, Nina Henrike Schlapp, Jannik Orlich, Ronja Graf, Vincent Wild, Luca Besier, Ben Hagenah und Viktoria Stiehler, konnte sich hier ihre bisher beste Saisonplatzierung erzielen. Der stärkste Auftritt gelang ihnen in der Hindernis-Sprint-Staffel, wo der 2. Platz belegt wurde. Dieses tolle Ergebnis wurde von guten Leistungen im Schlagwurf (8.), der Weitsprungstaffel (4.) und dem 40m-Sprint (6.) abgerundet. Am Ende stand hier ein toller 5. Platz zu Buche.

SGE-Leichtathletik - Jugend 2017
Die U6 und U8 gemeinsam mit Trainerinnen Kerstin Wienold & Jürgen Gleichmann

Der dritte Kila-Wettkampf der U8 fand ebenfalls auf dem heimischen Sportplatz in Egelsbach statt. Bei schon morgens sehr warmen Temperaturen standen der Stab-Weitwurf, der Ziel-Weitsprung, der 30m -Sprint sowie die Bananenkisten-Hindernis-Staffel auf dem Programm. Nach einem Sturz in der Hindernis-Staffel musste sich das Team am Ende leider im Gesamtklassenment mit Platz 7 zufriedengeben.

Gleichzeitig konnte als Ausrichter die Gelegenheit genutzt werden ein U6-Team außer Wertung starten zu lassen. Ein kleines Team startete in gleichen Disziplinen wie die U8 (außer der Hindernis-Staffel) und konnte sich am Ende über die ersten, an diesem Tag verliehenen Urkunden freuen.

SGE-Leichtathletik - Jugend 2017
Die U6 mit Trainer Jürgen Gleichmann

 

Zum Seitenanfang