Die Jugendabteilung hat seit dem Sommer ein neues Ausbildungskonzept, welches in den nächsten Jahren suk­zes­si­ve umgesetzt werden soll.

Verbunden damit ist auch eine zusätzliche zweckgebundene jährliche Spartenumlage von 30 EUR. Mit dieser sollen die Ausbildungskosten der Trainer, sowie Aufwandsentschädigungen für ausgebildete Trainer finanziert werden. Die Umlage ist von allen aktiven Abteilungsmitgliedern zu zahlen.

Zum Seitenanfang